Dienstag, 23. Mai 2017

ausverkauf - sale - saldi

AUSVERKAUF - SALE - SALDI

ich werde meine selbstständigkeit aufgeben und einen teil meiner in liebster handarbeit hergestellten schätze vergünstigt verkaufen. das lager muss geräumt werden.

* lettering auf leinwandkarton
 Aquarellhintergrund
Lettering in schwarz
13x18cm                                 9,-€


 18x24cm                          10,-€


20x20cm                             10,-€


30x40cm                          12,-€


40x50cm                          15,-€


 optional gibt es für 2,50€ einen Holzklotz als Aufsteller dazu.



* gerahmtes lettering mit filzblumenkranz
Stimmungsaufheller, Mantra, Motto des Tages, Mutmacher, Gastgeschenk, Mitgefühl-Zeiger, Geburstatagsgeschenk, Mitbringsel oder einfach nur so...
Dieses gerahmte Bild kann alles sein.
Durch die kompakte Größe
Höhe 18cm
Breite 13cm
Tiefe 3,5cm
findet es überall einen geeigneten Platz.
Das Bild ist von mir handgeschrieben. Die Blumenranke besteht aus einzelnen Filzblumen und Blättern, die mit der Nähmaschine festgenäht sind. Diese ragen dreidimensional aus dem Rahmen hervor. Es ist keine Glasplatte im Rahmen.
Zum Hinstellen oder Aufhängen.

15,-€


 kleinere Ausführung:
 Höhe 18cm
Breite 13cm
Tiefe 3,5cm

 14,-€



* filzblumen auf holzscheibe
 halbrund
Breite 15cm/Höhe 8cm                                9,-€                           


rund
8cm Durchmesser                   7,-€
 



* kinderketten
Die Kette ist ein toller Hingucker und kann der Stolz eines jeden Kindes werden.
Sie ist in liebevoller Handarbeit zusammengestellt und besteht aus:
Holzperlen mit 8mm,
reißfester Kordel,
einem Bommel aus Filzwolle,
einem Tier aus Kunststoff und
einem Magnetverschluss.
Kettenlänge 30-35cm
Tier mit Bommel 4cm
Der Magnetverschluss öffnet sich bei stärkerem Zug, so dass man sich nicht verletzen kann.
Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren, da Kleinteile verschluckt werden können.
 
10,-€


* freundschaftsbänder
 quadratische Perlen
mit Goldkordel
schwarzem/lila Band oder
senfgelber Textilschnur
Umfang durch Knoten regulierbar
3,50€


runde Perlen mit kupferfarbener Kordel
3,50€



der ausverkauf endet am 25.juni 2017

Freitag, 19. Mai 2017

ausverkauf - klitzekleine herzensdinge in gute hände abzugeben


ich werde meine selbstständigkeit aufgeben und einen teil meiner in liebster handarbeit hergestellten schätze vergünstigt verkaufen. das lager muss geräumt werden.

*lettering auf leinwand
*gerahmtes lettering mit filzblumenkranz
*filzblumen auf holzscheibe
*kinderketten
*freundschaftsbänder









eine genauere übersicht der artikel stelle ich morgen hier auf dem blog ein.
der ausverkauf endet hier am 25.juni 2017

im klitzekleinen shop bei dawanda beteilige ich mich an der aktuellen rabatt-aktion (endet am 23.05.2017). dort gibt es noch weitere schnäppchen zu ergattern. 


Montag, 15. Mai 2017

rhabarberzeit - mein diesjähriger muttertagskuchen

unser rhabarber ist dieses jahr noch sehr mickrig. 
der späte schnee hat ihm zu sehr zugesetzt. 
zum glück kann man jetzt überall welchen kaufen.
schon ein paarmal haben wir rhabarberkuchen mit mürbteig gegessen. 
zum muttertag habe ich jetzt ein rezept mit kakao ausprobiert.


zutaten:
300g mehl
200g butter
100g zucker
1 ei
3el kakao
500g quark
500g rhabarber
100g zucker
1 pck vanillezucker
100ml sahne
1 ei
2 el gries
 





zubereitung:
die zutaten des mürbteigs alle miteinander verkneten, bis es eine gleichmäßige masse entstanden ist. in folie eingewickelt ca 2h kühlen. den rhabarber schäle ich gleich anschliessend und schneide ihn in stücke. mit dem zucker vermischt, darf er ziehen, bis der teig zum weiterverarbeiten bereit ist. 

der teig reichte mir für den boden von einer rechteckigen und zwei kleinen runden formen. 
darauf kommt die masse aus quark, zucker, vanillezucker, sahne, gries, ei und dem rhabarbersaft. 
der rhabarber wird dann noch auf die quarkmasse verteilt. für die kids habe ich eine ecke freigelassen und einen kleinen mürbteigrest als streusel auf die quarkmasse gebröselt.
im vorgeheizten ofen bei 180°C ungefähr 35 minuten backen. 
 

gutes gelingen

Freitag, 12. Mai 2017

bericht über den kindergeburtstag - ein lebenszeichen von uns

hallöle...
wir leben noch.
ohne viel mit der kamera zu dokumentieren. 
einfach so, everyday life. 
alltag eben. 
nichts spannendes.
nichts vorzeigbares.

vor einer woche allerdings feierten wir den kindergeburtstag unserer großen. 
während der vorbereitung war ich total relaxt. in absprache mit jo haben wir etwas für gutes und etwas für schlechtes wetter vorbereitet. die wetteraussichten sollten nicht so prickelnd sein, aber wir hofften, dass wir trotzdem ein wenig an die frische luft gehen könnten. für den fall, dass es regnet, war eine kleine bastelei vorbereitet. 
wir hatten glück. es war zwar nass, aber den kindern machte dies gar nichts aus.
im vorfeld baten wir, vorhandene roller mitzubringen. 
mit straßenmalkreide malten wir im hof einen parcour auf mit einem start- und einem zielpunkt. auf der strecke waren zwei punkte markiert, an denen es jeweils eine aufgabe zu lösen galt. 
für den ersten punkt hatte ich ein murmel-balancier-parcour mit einfachen mitteln gebastelt.


benötigtes material:
klorollen
küchenrolle
buntes papier
briefklammern
großes stück karton
klebeband

cuttermesser
murmel

zuerst habe ich die papprollen mit buntem papier verkleidet. 
an den beiden enden mit dem cuttermesser ein kleines loch durchpieksen, so dass sich eine briefklammer durchschieben lässt. 
nun das stück karton qusadratisch oder rechteckig zuschneiden und jeweils an den 4 ecken ca. 5cm einschneiden und in diesem abstand parallel zur aussenkante knicken. 
alle 4 seiten nach oben klappen und mit dem klebeband befestigen. 
nun habe ich ausprobiert, wie man die rollen anordnen könnte. als ich zufrieden war, habe ich die löcher von den rollen auf den karton übertragen und diese wie auf den rollen mit dem cuttermesser durchgestochen. die briefklammern zuerst in das innere der papprolle dann in den karton durchstechen und an der rückseite auseinanderdrücken. fix sind so alle rollen befestigt.



die aufgabe war es nun, mit einer großen murmel einmal durch jeden tunnel durchzurollen. 
ist die aufgabe erfüllt, kam ein stück weiter die zweite aufgabe.


mit dieser schleuder mussten die kids einen tischtennisball über ein hinderniss katapultieren. 
diese aufgabe klappte in der generalprobe besser, als dann im ernstfall. der luftballon rutschte immer vom becher, der becher wurde zu sehr zusammengequetscht. im eifer des gefechts, holte ich zwei mini-tischtennisschläger und wandelte die aufgabe ab. allerdings kam ein technisch begabter gast und helfendes händchen auf die glorreiche idee, zwei becher ineinander zu stülpen. 
dann klappte es besser.

material:
2 pappbecher
1 luftballon
cuttermesser
tischtennisball


der boden des bechers wird mit dem messer abgeschnitten. 
der luftballon wir am runden ende gerade abgeschnitten und über den offenen boden gestülpt. 
der ball wird ins innere des bechers gelegt und kann nun durch ziehen an der pusteöffnung des ballons und loslassen weggeschleudert werden. 

die kids störte das anfängliche chaos überhaupt nicht, der focus lag auf den gewinnen am ziel. 
in einem kleinen körbchen hatte ich kleine knicklichtanhänger und kaubonbons mit tattoo liegen. nach jedem durchgang durften sie sich ein teil herausnehmen. ich muss nicht sagen, dass der korb natürlich bald leer war. die tatoos haben wir gleich aufbringen müssen. das war cool! 
und die kids waren stolz auf ihre trophäen.


am ende sind wir nochmal ins warme und als die eltern zum abholen eintrudelten, wollten die kids noch weiter spielen. das tat mir gut, denn man macht sich ja doch immer sorgen, wie es den gästen gefällt.

abends war jo seelig, ich müde.